Willkommen in Senftenberg!




Home


Nationalratswahl 2017

Sonntag, 15. Oktober 2017         

Machen Sie von Ihrem Stimmrecht Gebrauch !                


Stimmabgabe durch Wahlkarte          

Wahlkarten sind bei der Gemeinde, in deren Wählerevidenz Sie eingetragen sind, mündlich (jedoch nicht telefonisch) oder schriftlich (per Telefax oder E-Mail) unter Vorlage eines Lichtbildausweises oder Angabe Ihrer Reisepassnummer zu beantragen. Bei einer elektronischen Antragstellung mittels qualifizierter elektronischer Signatur werden keine weiteren Dokumente benötigt.  

Schriftlich kann die Wahlkarte bis zum 4. Tag vor der Volksbefragung bzw. mündlich (persönlich) bis zum 2. Tag vor der Wahl am Gemeindeamt Ihres Wohnsitzes beantragt werden.

Beantragen Sie hier die Wahlkarte online:
https://www.wahlkartenantrag.at/?gkzCd=31343

 



Lesen Sie mehr...

GGR Ernst Kurz - 70. Geburtstag

Gratulationen und Ehrungen

GGR Ernst Kurz feierte Ende August seinen 70. Geburtstag. Bürgermeister Josef Ott überreichte dem beliebten Jubilar im Beisein von Vizebürgermeister Helmut Pilz und Mitgliedern des Gemeinderates in Würdigung seiner Verdienste um die Marktgemeinde Senftenberg als langjähriger Gemeinderat, geschäftsführender Gemeinderat (Schul- und Kindergartenreferent und Feuerwehrreferent) und Zivilschutzbeauftragter die Wappennadel des Bürgermeisters in Gold.

Altpfarrer Mag. Anton Merli sowie Vertreter der Freiwilligen Feuerwehren, des Seniorenbundes, der Trachtenkapelle Senftenberg und eine große Gratulantenschar überbrachten Ernst Kurz die besten Glückwünsche.

Gratulation Gemeindevertretung  Gratulation Trachtenkapelle  Gratulation Seniorenbund


Rotary Benefizheuriger 2017

Rotary Benefizheuriger im Klostergarten Imbach war ein voller Erfolg ! 

Am 24. und 25. Juni fand im Klostergarten Imbach der traditionelle Rotary-Benefizheurigen statt.

 Rotary HeurigerRotary HeurigerRotary Heuriger


Lesen Sie mehr...

Wechsel im Gemeinderat

GR Johann Feiertag nicht mehr im Gemeinderat

GR Johann Feiertag scheidet Ende Juni 2017 nach insgesamt 22jähriger Tätigkeit als Gemeinderat, Gemeindevorstandsmitglied und Vizebürgermeister der SPÖ-Fraktion freiwillig aus dem Gemeinderat der Marktgemeinde Senftenberg aus. Als Dank und Anerkennung überreicht ihm Bgm Josef Ott die Goldene Wappennadel des Bürgermeisters. GR Gerald Hagmann folgt Johann Feiertag in den Gemeinderat.

Dank an Johann Feiertag