Willkommen in Senftenberg!



Home


Stellenausschreibungen

Folgender Dienstposten gelangt zur Besetzung:

Mitarbeiter*in im Gemeindebauhof

Beschäftigungsausmaß 40 Wochenstunden
abgeschlossene Schul- bzw. Facharbeitsausbildung
Dienstbeginn: umgehend bzw. nach Vereinbarung

Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1976.

Schriftliche Bewerbungen an die Marktgemeinde Senftenberg, Neuer Markt 1, 3541 Senftenberg, bzw. per Mail an gemeindeamt@senftenberg.at.  


Lesen Sie mehr...

Kulturdenkmalverein Imbach

Auszeichnung für Imbacher Kulturkeller  

3. Preis Dorf- und Stadterneuerung Ein ehemaliger Weinkeller in der Imbacher Kirchengasse konnte im Rahmen eines Dorferneuerungsprojektes unter aktiver Beteiligung des Vereines und der Bevölkerung zum Kulturkeller ausgebaut werden.
In einem feierlichen Rahmen im NÖ Landhaus am 31. Jänner wurden die innovativsten und nachhaltigsten Projekte der Dorf- und Stadterneuerung ausgezeichnet.
Der Imbacher Kulturdenkmalverein unter Obmann Oliver Fries darf sich über die Verleihung des 3. Preises für die Revitalisierung des Kellers freuen.
Herzlichen Glückwunsch.

 


Änderung im Gemeinderat Senftenberg

Neuwahl von Bürgermeister und Vizebürgermeister

Angelobung von Bgm Dr. Markus Klamminger und VzBgm Mag. Andreas Thürridl durch Dr. Christa Hammer in Vertretung des Herrn Bezirkshauptmann.
Foto: Martin Kalchhauser, NÖN

 

Änderung im GR GR Manuel Lechner neu im Gemeinderat, Bürgermeister Dr. Markus Klamminger und Vizebürgermeister Mag. Andreas Thürrdl 

Aufgrund des Ausscheidens von Bgm a.D. Stefan Seif kam es zu Änderungen in der ÖVP-Fraktion des Gemeinderates. Mit Manuel Lechner kommt ein junger, engagierter Bewohner der Königsalm in den Gemeinderat. Dr. Markus Klamminger wurde vom Gemeinderat mit großer Mehrheit zum Bürgermeister gewählt und Mag. Andreas Thürridl folgt ihm als Vizebürgermeister. In seiner Antrittsrede bekräftigte der neu gewählte Bürgermeister, dass die Hand zur Zusammenarbeit für alle Bürgerinnen und Bürger ausgestreckt ist.     

 

 


Der Bankomat in Senftenberg bleibt

Ein wichtiger Meilenstein für die Versorgung der Bürgerinnen und Bürger ist fixiert




Bürgermeister Dr. Markus Klamminger vor dem zukünftigen Bankomatstandort.             Bild privat

Nach intensiver Suche und Verhandlungen mit Anbietern von Geldausgabe-automaten konnte VzBgm Markus Klamminger am 22.11.2023 einen Vertrag mit der Fa. Euronet unterzeichnen. Damit wurde seitens der Gemeindeführung ein wichtiger Meilenstein in der regionalen Nahversorgung mit Bargeld für die Zukunft fixiert.
Nach der Schließung der Bankstelle der Raiffeisenbank im Jahr 2022 und dem beherzten Einsatz von GR Martin Nuhr und Bgm a.D. Karl Steger mit dem Projekt "Bankomat für die Senftenbergerinnen und Senftenberger und den ukrainischen Flüchtlingen" stand nun das Angebot von Bargeld wieder vor dem Aus!
Über alle Parteigrenzen hinweg war man sich in der Gemeinde einig, dass ein Bankomat wichtig für die Attraktivität der Gemeinde als Lebens- und Tourismusstandort ist.
Nun ist es endlich gelungen, ein wirtschaftlich vertretbares Angebot zu finden und somit das Bestehen des Bankomaten in Senftenberg zu sichern.
"Einen großen Dank an alle Gemeinderätinnen und Gemeinderäte, die in der Vergangenheit mit der Aufwandsentschädigung ihrer kommunalen Tätigkeit den Erhalt des Bankomates sicherten!" so Bgm Markus Klamminger. "Ich bin sehr froh darüber, dass wir nun das Thema "Bankomat in Senftenberg" mit dem neuen Standort beim Gemeindeamt auf unabhängige, gesicherte Beine stellen und als erledigt ansehen können, so Klamminger!"   
Der Bankomatstandort beim Gemeindeamt ist seit Mitte Jänner 2024 in Betrieb.                  


Tragetaschen

                   

Jute-Tragetasche mit Logo der Gemeinde

Die Tragetaschen aus natürlichem Material sind besonders stabil, unempfindlich und reißfest und daher ein optimaler Shopping-Begleiter.  Die Jute-Tragetasche mit Logo der Gemeinde ist bei den Nahversorgern zum Preis von € 4,00 erhältlich. 

 

Tragetaschen

 

 

 

 

               

Privatsphäre-Einstellungen
Wir nehmen Ihre Privatspähre ernst. Bitte entscheiden Sie, ob Sie Cookies annehmen oder ablehnen wollen.
Wetter.com