Willkommen in Senftenberg!




Home


Ehrung für KR Rudolf Penn

Goldene Wappennadel des Bürgermeisters    

KR Rudolf Penn KR Rudolf Penn

Bgm Josef Ott würdigte das jahrzehntelange vorbildliche Wirken von KR Rudolf Penn im Dienste der örtlichen Wirtschaft und verlieh dem Firmengründer der Penn Gruppe die goldene Wappennadel des Bürgermeisters. Nach der Gründung des Betriebes in Hohenstein, Übernahme einer Schmiede in Rehberg, Erweiterung des Betriebes in Imbach und Neubau in Stratzdorf beschäftigt die Firma heute 950 Mitarbeiter in Österreich und Tschechien.  


Partnerstadt Senftenberg/NL

Bgm Andreas Fredrich zu Besuch 

 

Bgm Josef Ott, GGR Ernst Kurz sowie Obmann Walter Dolezal freuten sich den Bürgermeister unserer langjährigen Partnerstadt Senftenberg in der Niederlausitz im Weingut Karl Proidl begrüßen zu dürfen. Ein gemütlicher Abend mit Weinverkostung und Besuch im Laden am Fluss rundeten den Besuch des gern gesehenen Gastes ab.


Imbacher Kirchenmusik

 

Am Sonntag, 16. Juni 2019 wurde bei der „Imbacher Kirchenmusik“ Musik in höchster Vollendung dargeboten und die Gründer von der Pfarre und der Marktgemeinde Senftenberg   ausgezeichnet.

Auf dem Programm des Festgottesdienstes, welcher von Altabt Christian Haidinger vom Stift Altenburg zelebriert wurde, stand unter anderem Leopold Hofmanns „Missa solemnis in Es“.

Der Wachau-Chor Spitz und der Unionchor Ottenschlag „Cappella Wachovia“ mit Franz Haselböck an der Orgel gestalteten die Heilige Messe.

Im Anschluss daran überreichte Bürgermeister Josef Ott an Franz Haselböck und Hellmut Raschbacher, welche die Imbacher Kirchenmusik gegründet haben und bereits 1977 erstmals aufgetreten waren, die Ehrennadel der Marktgemeinde Senftenberg. Außerdem wurde Herrn Franz Haselböck der  Hippolytorden der Diözese St. Pölten verliehen.

Imbacher Kirchenmusik

Altabt Christian Haidinger, Bürgermeister Josef Ott, Franz Haselböck, Pfarrer Dr. Paul Sordyl, Hellmut Raschbacher, Vizebürgermeister Helmut Pilz. Foto: NÖN - Gertrude Lechner

 

 

 

 


Muttertagsfahrt 2019

    

Besuch im Waldviertel

Muttertagsfahrt

Am 17. Mai konnten Bürgermeister Josef Ott und Vizebürgermeister Helmut Pilz rund 55 Frauen und Mütter zur alljährlichen Muttertagsfahrt herzlich begrüßen, die vom Betrieb der Firma Waldland in Oberwaltenreith und von der Führung durch die Senftenbergerin Magdalena Winkler beeindruckt waren. Wie jedes Jahr konnten sich die Teilnehmerinnen bei Kaffee und Kuchen sowie einer kleinen Jause stärken.

Ein herzliches Dankeschön an Herrn Werner Fischer für die sichere Fahrt ins Waldviertel.    


Goldener Igel

Senftenberg mit "Goldenem Igel" ausgezeichnet

Senftenberg hat auch in der Saison 2018 das öffentliche Gemeindegrün nach den Kriterien der Aktion "Natur im Garten" zu 100 % ökologisch bewirtschaftet und gepflegt. Im Rahmen der Jubiläumstour anlässlich des 20jährigen Jubiläums konnte GGR Johannes Kubelka am 08. April 2019 im Stadtsaal Zwettl die höchste Auszeichnung von "Natur im Garten", den "Goldenen Igel 2018", von Landesrat Dr. Martin Eichtinger in Empfang nehmen.     

 

 


Lesen Sie mehr...

Kindergarten Senftenberg

Verabschiedung Heidemarie Wandl 

Kindergartenleiterin Heidemarie Wandl ist seit 1982 mit der Leitung unseres NÖ Landeskindergartens betraut. Der erfahrenen Pädagogin gelang es stets mit höchstmöglichen Einsatz unseren Jüngsten Spiel und Spaß sowie menschliche Werte zu vermitteln. Ende März verabschiedete sie sich aus dem Berufsleben. Gemeindevertretung, Kolleginnen und insbesondere die Eltern und ihre Kinder dankten Heidemarie Wandl für ihr Engagement zum Wohle unserer Kindergartenkinder mit einem kleinen Fest. Herzlichen Glückwünsch für den "neuen Lebensabschnitt".

         


Gesundheits- und Therapiewald Senftenberg

Ideen-Wettbewerb der Dorf- und Stadterneuerung

Senftenberg konnte in der Kategorie "Soziales Leben" mit dem Projekt "Gesundheits- und Therapiewald" den ausgezeichneten ersten Preis in Empfang nehmen.

 

Im Bild: Obfrau Maria Forstner, Univ.Prof. Dr. Martin Nuhr (Nuhr Medical Center), Landschaftsplaner DI Franz Grossauer, Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner, Dr. Markus Klamminger, Josef Ott und Helmut Pilz  


Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos