Willkommen in Senftenberg!




Home


Hans Kröbmannsberger im Ruhestand

 Pensionierung Hans Kröbmannsberger  Pensionierung Hans Kröbmannsberger

Hans Kröbmannsberger ist nach 45 Jahren Buchhalter und Kassenverwalter der Marktgemeinde Senftenberg mit 01. Juli 2020 in den wohlverdienten Ruhestand gewechselt. Herr Kröbmannsberger trat sofort nach Beendigung der Handelsschule mit 1. Juli 1975 in den Dienst der Marktgemeinde Senftenberg. Mit 1. Februar 1976 wurde mit ihm ein unbefristeter Dienstvertrag abgeschlossen und "offiziell" zum Buchhalter und Kassenverwalter bestellt. Gewissenhaft und mit großem Engagement erledigte Hans Kröbmannsberger seine Aufgaben im Dienste der Gemeinde und der Bevölkerung.   

Bgm Stefan Seif und VzBgm Karl Gruber BA würdigten seine vorbildlichen Leistungen mit der Verleihung der Goldenen Wappenadel des Bürgermeisters. Kolleginnen und Kollegen dankten ihm für die kollegiale Zusammenarbeit mit der Übergabe eines kleines Erinnerungsgeschenkes. Wir wünschen Hans für den "neuen Lebensabschnitt" nur das Allerbeste.


Dorferneuerung Priel

Prieler Kinder-Zeltnacht mit Lagerfeuerromantik 

Dass Alter keine Rolle speilt, bewiesen die Prieler Kinder, die mit Unterstützung des Dorferneuerungsvereines Priel zur Kinder-Zeltnacht riefen und auch organisierten. So wurde das Areal rund um den Spielplatz kurzerhand zur Kinder-Festivalzone umfunktioniert und bot damit den perfekten Raum und Rahmen. Neben dem gemeinsamen Gestalten einer Lagerfahne, ging es bei einer Rätselralley durch den Ort abenteuerlich her. Schließlich musste der verloren gegangene Goldschatz wieder gefunden werden. Stärkung gab es am Lagerfeuer bei Knacker und Stockbrot und auch das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. Somit konnte am nächsten Tag trotz so mancher müder Augen auf eine gelungene Veranstaltung zurückgeblickt werden.

Prieler Kinder-Zeltnacht Prieler Kinder-Zeltnacht


Senftenberger Tennisclub

Kinder- und Jugendtenniscamp 

 Tennsiscamp

Der Senftenberger Tennisklub hat in der Woche vom 06. bis 10. Juli 2020 ein Kinder- und Jugendtenniscamp veranstaltet. Bei wunderschönem Wetter waren 29 Kinder mit Begeisterung dabei. Der Vorstand bedankt sich bei allen Sponsoren, Betreuern und Trainern für die erfolgreiche Abwicklung.  


95. Geburtstag

 Franz Weingartner

Herr Franz Weingartner aus Senftenberg, Unterer Markt 15 feierte am 29. Mai 2020 seinen 95. Geburtstag. Bürgermeister Stefan Seif gratulierte dem derzeit  ältesten männlichen Gemeindebürger, der auch bereits mehr als 71 Jahre mit seiner netten Gattin Maria verheiratet ist, am 22. Juni seitens der Marktgemeinde Senftenberg zu seinem besonderen Wiegenfest.

Besonders stolz ist der rüstige Jubilar auf seine 150 Stück umfassende Pokalsammlung, die er als Sportschütze und Kegler seit dem Jahre 1964 erfolgreich gesammelt hat, und im Zuge der persönlichen Gratulation präsentierte.

         

 


80. Geburtstag

Johann Proidl

Herr Johann Proidl, wohnhaft in Senftenberg, Im Winkel 1 beging am 2. Juni seinen 80. Geburtstag.
Die Gratulation fand am 23. Juni 2020 durch Bürgermeister Stefan Seif, statt.   

Im Rahmen der Gratulation erzählte der Jubilar auch von der Zeit als noch ausg´steckt war in Senftenberg, Im Winkel 1. In der Zeit von 1969 bis 1997 führte die Familie Proidl in ihrem wunderschönen Anwesen in  dem mit Blumen geschmückten und gepflegten Innenhof und dem urigen Kellerstüberl den Heurigen.  

 


Franziska Zahler

      

Unter dem Titel „Das waren Zeiten“ hat Frau Franziska Zahler wohnhaft in Imbach, Pfeningberg am 5. Juli 2020 im Kreise der Familie und Freunde den 80. Geburtstag gefeiert. Seitens der Marktgemeinde Senftenberg gratulierte Vizebürgermeister Karl Gruber, BA auf das Herzlichste. 

 


Dienstjubiläum

Tischlerei Gottfried Wieland

 

Drei Jahrzehnte lang ist Walter Riedl (Bildmitte) schon ein ausgezeichneter, verlässlicher und kompetenter Mitarbeiter der Tischlerei Wieland in Senftenberg, Neuer Markt 53a.

 

Zu diesem Dienstjubiläum gratulierten sein Chef Kommerzialrat Gottfried Wieland, Bürgermeister Andreas Pichler aus seiner Heimatgemeinde Lichtenau sowie Bürgermeister Stefan Seif und Wirtschaftskammer-Obmann Thomas Hagmann, auf das Herzlichste. 


Heilwald Senftenberg

Spatenstich

"Meilenstein für das Waldviertel" so LH Mikl-Leitner         

von li: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Leiter Martin Nuhr (Nuhr Medical Center), Ulrike Prommer (IMC Krems) und Bgm Stefan Seif beim Spatenstich.  FotoCredit: NLK Filzwieser   

In unserer Heimatgemeinde entsteht der erste zertifizierte Heilwald Österreichs. Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner nahm am 01. Juli 2020 gemeinsam mit Bürgermeister Stefan Seif, Nuhr-Medical-Center-Leiter Univ.Doz Dr. Martin Nuhr MSc und vielen Ehrengästen den Spatenstich vor.

 Siegerprojektheilwald_noeregional.pdf   

     


Weitwanderweg

                              


Auf ca. 100 Kilometern erstreckt sich der neu beschilderte Weitwanderweg Kremstal-Donau rund um die Weinstadt Krems und die malerischen Orte nördlich und südlich der Donau. In 15 neu installierten Etappen zwischen 4 und 18 Kilometer lang, können die landschaftlichen und kulturellen Besonderheiten der Region Kremstal erwandert werden.


Lesen Sie mehr...

Postpartner

Post Partner in Senftenberg

Jakob Ellinger e.U.

Fleischerei
Oberer Markt 22a
3541 Senftenberg  

Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag  07:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Samstag 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr

postpartner.pdf


Postkarten

Schreiben Sie noch Postkarten?

Gehören Sie zu den Menschen, die nach wie vor gerne Postkarten versenden und dies nicht nur im Urlaub, sondern einfach auch einmal zwischendurch Grüße an Freunde und Bekannte senden?

Im Zeitalter von E-mail, SMS, WhatsApp ist es inzwischen etwas Besonderes eine Postkarte zu bekommen.  

Im Foyer des Gemeindeamtes Senftenberg liegen Postkarten der Marktgemeinde Senftenberg   zur freien Entnahme auf. Briefmarken sind während der Amtsstunden erhältlich.

Nutzen Sie die Gelegenheit und versenden Sie wieder einmal Grüße aus Senftenberg.

 

Postkarten

 

 


Tragetaschen

                   

Jute-Tragetasche mit Logo der Gemeinde

Die Tragetaschen aus natürlichem Material sind besonders stabil, unempfindlich und reißfest und daher ein optimaler Shopping-Begleiter. 

Vielleicht brauchen Sie auch eine Idee und verwenden die Senftenberger Jutetasche als „Geschenksverpackung“  für die Weihnachtsgeschenke.

Die Jute-Tragetasche mit Logo der Gemeinde ist bei den Nahversorgern zum Preis von € 4,00 erhältlich. 

 

Tragetaschen

 

 

 


Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos