Aktuelles


Vor Klimaticket

Das "Schnupperticket" ist eine übertragbare Verkehrsverbund-Jahreskarte, die von GemeindebürgerInnen am Gemeindeamt entliehen werden kann. Mit dem Ticket können alle öffentlichen Verkehrsmittel in Niederösterreich, im Burgenland und in Wien genutzt werden (ausgenommen: Flughafenlinien und touristische Angebote).

Das Schnupperticket ist ab 1. März 2024 in der Gemeinde erhältlich, auf www.schnupperticket.at können diese online bzw. unter der Nummer 02719/2319 im Gemeindeamt reserviert werden. 

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Nutzungsbedingungen. Download: nutzungsbedingungen_schnupperticket_gemeinde.pdf (188.90 KB)

Bericht NÖN: https://www.noen.at/krems/nahverkehr-intensivieren-senftenberg-klimaticket-in-neuer-form-411180071


Jagdgenossenschaften

Auszahlung des Jagdpachtes 2024

Senftenberg             

ab 25. Jänner 2024 bis 25. Juli 2024 während der Amtsstunden   
am Gemeindeamt Senftenberg 


Imbach     

Freitag, 09. Februar 2024
Freitag, 16. Februar 2024
jeweils von 16.00 bis 19.00 Ihr     
im Feuerwehrhaus Imbach             


Meislingeramt und Senftenbergeramt

Sonntag, 28. Jänner 2024
von 10.00 bis 11.00 Uhr
im Gemeinschaftshaus Königsalm

Abholung nach der Auszahlung bei Obfrau Martina Lechner, Meislingeramt 7, möglich !    


Priel

Sonntag, 03. März 2024
von 10.00 bis 11.00 Uhr
im Feuerwehrhaus Priel, Priel 54

Abholung nach der Auszahlung am Gemeindeamt möglich !                      


Reichaueramt    

Sonntag, 03. März 2024
von 10.00 bis 12.00 Uhr
im Gemeinschaftshaus "Milchhaus" Ostra        

Abholung nach der Auszahlung bei Obmann Karl Edlinger, Ostra 6 !                


Empfangsberechtigt ist nur der Grundeigentümer/die Grundeigentümerin oder eine mit einer schriftlichen Vollmacht ermächtigte Person.    

Darüber hinaus können die Grundeigentümer ihre Anteile innerhalb von sechs Monaten nach dem Auszahlungstermin beim Obmann bzw. am Gemeindeamt abholen.  

     

 


Plandarstellungen

Flächenwidmungs- und Bebauungsplan der Marktgemeinde Senftenberg  

Der Flächenwidmungsplan ist verpflichtender Bestandteil des örtlichen Raumordnungsprogrammes und wird vom Gemeinderat als Verordnung erlassen. Er dient der vorausschauenden Planung und gliedert das Gemeindegebiet nach unterschiedlichen Funktionen, nämlich Bauland, Grünland, Verkehrsfläche. Er legt also fest, wie die einzelnen Flächen künftig genutzt werden können und sollen.

Auf Basis des örtlichen Raumordnungsprogrammes und Flächenwidmungsplanes regelt der Bebauungsplan die Art der Bebauung sowie die Breite der Verkehrsflächen und die Festlegung von Freiflächen auf den parzellierten Grundstücken eines Gebietes. Neben den verpflichtenden Festlegungen von Straßenfluchtlinien, Bebauungsweise und Bebauungshöhe, können zusätzlich Schutzzonen, Altortgebiete, Höchstmaße von Bauplätzen sowie weitere Ver- und Gebote die Ausgestaltung von Bebauung, Freiflächen und Verkehrsflächen betreffend verordnet werden. Die gesetzliche Grundlage bildet das NÖ Raumordnungsgesetz 2014 in der jeweiligen Fassung. Ein Bebauungsplan wird als Verordnung vom Gemeinderat erlassen und besteht aus dem Wortlaut und den Plandarstellungen.

Die Plandarstellungen des Flächenwidmungsplans und des Bebauungsplans auf der Homepage dienen zur Information und Orientierung.
Rechtsverbindliche Auskünfte bzw. Widmungsbestätigungen erhalten Sie zu den Parteienverkehrszeiten beim Gemeindeamt der Marktgemeinde Senftenberg, Neuer Markt 1, 3541 Senftenberg, Tel. 02719/2319-0, gemeindeamt@senftenberg.at.

dbbplinkl1nd_230406.pdf

flwplinkl3nd_230405.pdf

bebauungsvorschriften-digitalerbebauungsplandermarktgemeindesenftenberg-verordnung.pdf


Bausprechtag

Die Marktgemeinde Senftenberg bietet Bausprechtage an, um Plan-Vorabzüge von zukünftigen Bauvorhaben zu besprechen und zu prüfen. Damit soll ein effizienter Ablauf von Einreichungen gewährleistet werden.               

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung (mit Angabe von Namen, Adresse, Telefonnummer des Konsenswerbers, Grundstücksnummer, Katastralgemeinde und die Art des Bauvorhabens) beim Gemeindeamt der Marktgemeinde Senftenberg notwendig (Tel. 02719/2319-0, gemeindeamt@senftenberg.at). Weiters werden Sie gebeten, sämtliche Unterlagen (Vorabzugsplan, Fragenkatalog, Fotos, etc.) zur Besprechung mitzunehmen.

nächster Termin: 09.07.2024


 


Wohnen in Senftenberg

       

Wohnungen    

Imbach, Klosterhof 2 und 4  
Imbach, Bäckergasse 8   

Anfragen unter franz@toner-austria.at oder 0664/4317989.
        


Senftenberg, Bergweg 1,
Senftenberg, Bergweg 3:

Auskunft: Kamptal GmbH
3580 Horn, Thurnhofgasse 18
02982 3111, office@kamptal-gbv.at

***
Senftenberg, Neuer Markt 6, 8, 10, 50, 52, 52a
Senftenberg, Im Grund 1, 3, 5, 7, 9, 11
Imbach, Pointgasse 1, 3, 5, 13a - 13d, 15a - 15d.

Auskunft: Gedesag Krems
3500 Krems an der Donau, Bahnzeile 1
02732 83393, info@gedesag.at

***

Senftenberg, Unterm Hals 19,
Senftenberg, Altau 23:

Auskunft: Schönere Zukunft GesmbH
1130 Wien, Paniglgasse 4
01 5058775, office@gws-sz.at

***

Senftenberg, Hiesberg 43: 
Auskünfte Halpin Ges.m.b.H., Langenlois, Tel. 02734/4433 bzw. 0767/3076698

***
Senftenberg, Neuer Markt 49,
Senftenberg, Hiesberg 45:

Auskünfte: WET, 2340 Mödling, Bahnhofplatz 1
02236 44800; office@wet.at    

 

Geförderte Reihenhäuser mit Kaufoption der WETgruppe

Senftenberg, Neuer Markt 49

Informationen unter: 
https://wet.at/pdf/objekte/W6941_Senftenberg_RH_2023-01-24_HP.pdf 

Beraterin der Wohnungsvergabe:
Frau Doris Lintner, Tel.  +432742/353248-11 oder +43676/9122090,
e-mail:d.lintner@wet.at     

 


Bausprechtage für bau-, gewerbe- und wasserrechtliche Verfahren

Bausprechtage bei der Bezirkshauptmannschaft Krems

An diesen Bausprechtagen besteht die Möglichkeit, sich nach telefonischer Terminvereinbarung bei der  Bezirkshauptmannschaft Krems (Tel. 02732/9025 DW 30239, 30243) über Gewerbeangelegenheiten, die das Betriebsanlagenrecht und die damit zusammenhängenden bau- bzw. wasserrechtlichen Fragen betreffen, beraten zu lassen.    

Großer Bausprechtag:

2024
Donnerstag, 18. Jänner 2024
Donnerstag, 15. Februar 2024
Donnerstag, 07. März 2024
Donnerstag, 04. April 2024
Donnerstag, 02. Mai 2024
Donnerstag, 06. Juni 2024
Donnerstag, 04. Juli 2024
Donnerstag, 08. August 2024
Donnerstag, 05. September 2024
Donnerstag, 03. Oktober 2024
Donnerstag, 07. November 2024
Donnerstag, 05. Dezember 2024  

Kleiner Bausprechtag:                  

2024
Donnerstag, 25. Jänner 2024
Donnerstag, 22. Februar 2024
Donnerstag, 21. März 2024
Donnerstag, 18. April 2024
Donnerstag, 16. Mai 2024
Donnerstag, 20. Juni 2024
Donnerstag, 18. Juli 2024
Donnerstag, 29. August 2024
Donnerstag, 19. September 2024
Donnerstag, 24. Oktober 2024
Donnerstag, 21. November 2024
Donnerstag, 19. Dezember 2024

Wo:

Bezirkshauptmannschaft Krems, Drinkweldergasse 15        

     


Gemeinderatssitzungen

 Sitzungsprotokolle der öffentlichen Sitzungen des Gemeinderates


Es wird darauf hingewiesen, dass gemäß den Bestimmungen der NÖ GO und der DSGVO eine Veröffentlichung von Sitzungsprotokollen öffentlicher Gemeinderatssitzungen nur nach Genehmigung durch die nominierten Vertreter der im Gemeinderat vertretenen Parteien zulässig ist.    

      


Privatsphäre-Einstellungen
Wir nehmen Ihre Privatspähre ernst. Bitte entscheiden Sie, ob Sie Cookies annehmen oder ablehnen wollen.
Wetter.com