Aktuelles


COVID 2019 Anweisungen und Verordnungen

Verordnung über die Einschränkung des Betriebes der Kinderbetreuungseinrichtungen und Kindergruppen 

Liebe Eltern !  Sehr geehrte Erziehungsberechtigte !

Die Bezirkshauptmannschaft Krems hat mit Schreiben vom 17. März 2020 eine Verordnung über die Einschränkung des Betriebes der Kinderbetreuungseinrichtungen und Kindergruppen nach dem Epidemiegesetz 1950 erlassen. Die Verordnung tritt mit 18. März 2020 in Kraft.

Verordnung Kinderbetreuungseinrichtungen. BH Anschreiben.pdf


Verordnung Besuchsverbote in Kuranstalten und Sonderkrankenanstalten für Rehabilitation

Die Bezirkshauptmannschaft Krems hat mit Schreiben vom 18. März 2020 eine entsprechende Verordnung erlassen. 

Verordnung Besuchsrechte in Kuranstalten.pdf


Verordnung Betretungsverbot für Besucher in Kuranstalten und Sonderkrankenanstalten für Rehabilitation

Die Bezirkshauptmannschaft Krems hat mit Schreiben vom 31. März 2020 eine entsprechende Verordnung erlassen.

Verordnung Betretungsverbot in Kuranstalten.pdf


Bitte nehmen Sie die Angelegenheiten ernst und beachten Sie vorstehende Vorkehrungen.    

Ihr Bürgermeister Stefan Seif


Informationen und Maßnahmen der Gemeinde zum Coronavirus

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger unserer Heimatgemeinde !

Um die unkontrollierte Ausdehnung des Coronavirus zu bremsen, hat die Bundesregierung verschiedene Maßnahmen beschlossen, die das öffentliche Leben einschränken. Ziel ist die sozialen Kontakte möglichst zu reduzieren und so die Ausbreitung des Virus zu bremsen, damit das Gesundheitssystem die Anzahl der Fälle kontrolliert abarbeiten kann.

So werden die Maßnahmen in Senftenberg umgesetzt:

Gemeindeamt:

Bürgerservice bitte nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung (Telefon 02719/2319-0).

Das Gemeindeamt ist wie gewohnt besetzt und erreichbar.

Die Hausmüllabfuhr wird zu den geplanten Terminen durchgeführt. Sämtliche Wertstoffsammelzentrum sind ab 18. März 2020 bis auf weiteres geschlossen.   

Gemäß den Beschlüssen der Regierung sind ab Montag, 16. März 2020, Sport- und Spielplätze gesperrt.

Ärzte:

Hausarzt Dr. Andrea Leitner-Nuhr: Ordinationszeiten bleiben aufrecht.   
Patienteninformation.pdf

Die Ärztekammer empfiehlt dringend, nur bei akuten Beschwerden die Ordination aufzusuchen und nur nach telefonischer Terminvereinbarung.

Wenn Sie Symptome einer Coronaviruserkrankung bis sich feststellen (Fieber und Husten) bleiben Sie zu Hause!  Meiden Sie jeglichen Kontakt zu anderen Menschen und rufen Sie die Notrufhotline 1450. Die Ärzte dort entscheiden, ob eine Testung nötig ist und organisieren diese im Bedarfsfall.  

Zahnärztin Dr. Barbara Bryk: telefonische Kontaktaufnahme in dringenden Notfällen

Pfarren Senftenberg und Imbach:

Bischof Alois Schwarz hat einen Dispens für die Sonntagspflicht erlassen.

Sämtliche aufschiebbare Feiern (Taufen, Hochzeiten etc.) werden verschoben.

Begräbnisse werden im kleinsten Rahmen abgehalten. Das Requiem bzw. andere liturgische Feiern im Zuge der Begräbnisse werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Schulen und Kindergarten:

Schülerinnen und Schüler der Volksschule können ab Montag, 16. März 2020, zu Hause bleiben. Am Mittwoch, 18. März 2020, wird der Unterricht eingestellt. Wenn eine Betreuung der Kinder zuhause absolut nicht möglich ist, besteht die Möglichkeit einer Betreuung in der Schule.

Falls Ihr Kind doch in die Schule kommen muss, ersuchen wir um Benachrichtigung der Schulleitung am Vortrag. Keinesfalls sollen die Kinder jedoch von den Großeltern oder anderen Personen über 60 Jahren beaufsichtigt werden, da diese zur Risikogruppe zählen. 

Gleiches gilt für den Kindergarten. Spätestens ab Mittwoch sollen möglichst alle Kinder zu Hause bleiben. Nur Kinder für die keine Betreuung organisiert werden kann, werden im Kindergarten betreut.

Geschäfte:

Unsere örtliche Nahversorger, Greißlerei Petra und Fleischer Ellinger, stellen weiterhin wie gewohnt die Versorgung mit Lebensmitteln und Gütern des täglichen Bedarfs zur Verfügung und sind gerne bereit, Ihnen die Lebensmittel ins Haus zu liefern. Sollten Sie diese freiwillige Dienstleistung in Anspruch nehmen, bitte wenden Sie sich direkt an unserer Betriebe:
Greißlerei Petra unter Telefon 02719/2417 
Fleischerei Ellinger unter Telefon 02719/30601 

Der Bankomat der Raiffeisenbank Senftenberg wird weiterhin befüllt.    

Feuerwehr:

Die Einsatzbereitschaft wird aufrechterhalten. Dazu notwendige Tätigkeiten und Arbeiten werden weiter durchgeführt. Übungen und sonstige Zusammenkünfte werden bis auf weiteres eingestellt und verschoben.

Vereine:

Alle öffentlichen Veranstaltungen sind zumindest bis Ostern abzusagen. Alle Treffen in den Vereinen sollen vorerst unterbleiben.

Meine Bitte an Sie:

Insgesamt muss uns allen klar sein: Die Lage ist ernst. Berichte aus den am stärksten betroffenen Regionen in Italien zeigen, dass die Ausbreitung der Krankheit derart schnell voranschreiten kann, dass die Kapazitäten in den Spitälern nicht ausreichen.

Wenn wir uns alle diszipliniert an die Vorgaben der Regierung und der Experten halten, werden wir eine derartige Situation verhindern, die Ausbreitung der Krankheit bremsen und die infizierten Personen ausreichend versorgen können.

Wir bitten Sie daher alle Maßnahmen und Empfehlungen umzusetzen und vor allem ältere Personen zu schützen, da diese besonders gefährdet sind. Es sind außergewöhnliche Umstände, die derzeit außergewöhnliche Schritte erfordern. Bitte bleiben Sie zu Hause!

Halten wir zusammen und schützen wir unsere ältere Generation vor einer lebensbedrohlichen Erkrankung durch das Coronavirus. Vielen Dank!

Für weitere Fragen zum Thema stehen folgende Infopunkte und Hotlines zur Verfügung:

Allgemeine Infohotline der AGES für Fragen zum Coronavirus: 0800 555 621 

Notrufnummer: 1450 (nur im konkreten Verdachtsfall)

Allgemeine Informationen: www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus

Infos für Arbeiternehmer gibt es unter www.arbeiterkammer.at/coronavirus oder unter der Hotline der Arbeiterkammer 05/7171-22000

Infos für Unternehmen gibt es am Infopoint der Wirtschaftskammer unter www.wko.at/coronavirus oder unter 0590900-4352

Bitte informieren Sie sich über die offziellen Kanäle der Kammern, Ministerien und dem Programm des ORF. Im Internet und auf Sozialen Medien sind derzeit leider sehr viele Falschmeldungen in Umlauf und sogar Betrüger, die die Situation ausschlachten wollen.

Bitte vertrauen Sie auf die offziellen Informationen und bleiben Sie gesund!

Ihr Bürgermeister Stefan Seif

 

 

 

 


Volksbegehren

"Asyl europagerecht umsetzen"

"Smoke - JA"

"Smoke - NEIN"

"EURATOM- Ausstieg Österreichs"    

    

Text der Volksbegehren:
vbasyl.pdf 
vbsmoke-ja.pdf 
vbsmoke-nein.pdf 
vbeuratom.pdf

Eintragungsort:
Gemeindeamt Senftenberg (Bürgerbüro), Neuer Markt 1, Senftenberg    

     

Eintragungszeiten der Marktgemeinde Senftenberg:
Montag, 22. Juni 2020 von 08.00 bis 16.00 Uhr
Dienstag, 23. Juni 2020 von 08.00 bis 20.00 Uhr
Mittwoch, 24. Juni 2020 von 08.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag, 25. Juni 2020 von 08.00 bis 20.00 Uhr
Freitag, 26. Juni 2020 von 08.00 bis 16.00 Uhr
Samstag, 27. Juni 2020 von 08.00 bis 10.00 Uhr
Sonntag, 28. Juni 2020 geschlossen
Montag, 29. Juni 2020 von 08.00 bis 16.00 Uhr


Wohnen in Senftenberg

Wohnhäuser / Objekte    

Senftenberg, Botental 34
Infos Donau-Immobilien, Mag. Thomas Fürstl GmbH & Co KG, Tel. 0676/412 66 44, 02732/98 254, 0664/180 22 70      

        


            

Baugrundstücke   

Baugründe in Senftenberg, Ketz   

Baugründe in der Siedlung Ketz, Grünruhelage, jeweils rund 600 m2, Parzelle 417/2, 399/14, KG Senftenbergeramt, komplett aufgeschlossen, provisionsfrei. Info bei Herrn Martin Hagen 0699/11843034, martin.hagen@pipelife.at            

Baugrund in Senftenberg, Brennleiten: Auskünfte Halpin Ges.m.b.H., Langenlois, Tel. 02734/4433 bzw. 0767/3076698 


   

Wohnungen    

Imbach, Klosterhof 2 und 4  
Imbach, Bäckergasse 8   

Anfragen unter franz@toner-austria.at oder 0664/4317989.
 


Senftenberg, Bergweg 1,
Senftenberg, Bergweg 3:

Auskunft: Kamptal GmbH
3580 Horn, Thurnhofgasse 18
02982 3111, office@kamptal-gbv.at

***
Senftenberg, Neuer Markt 50,
Senftenberg, Neuer Markt 52,
Imbach, Pointgasse 1, 3 und 5:

Auskunft: Gedesag Krems
3500 Krems an der Donau, Bahnzeile 1
02732 83393, info@gedesag.at

****

Senftenberg, Unterm Hals 19,
Senftenberg, Altau 23:

Auskunft: Schönere Zukunft GesmbH
1130 Wien, Paniglgasse 4
01 5058775, office@gws-sz.at

***

Wohnungen/Zimmer/Lager- und Hobbyraum zu vermieten bzw. kaufen:   

Senftenberg, Hiesberg 43; Lager- bzw. Hobbyraum zu vermieten oder kaufen
inseratmagazin.pdf 
     
 Auskünfte Halpin Ges.m.b.H., Langenlois, Tel. 02734/4433 bzw. 0767/3076698

*****      

   

Bausprechtage für bau- und gewerbliche Verfahren

                   

An diesen Bausprechtagen besteht die Möglichkeit, sich nach telefonischer Terminvereinbarung bei der  Bezirkshauptmannschaft Krems (Tel. 02732/9025 DW 30239, 30243 oder 30244) über Gewerbeangelegenheiten, die das Betriebsanlagenrecht betreffen und die damit zusammenhängenden wasser- bzw. baurechtlichen Fragen, beraten zu lassen.    

Es ist vorgesehen, pro Projekt nur mehr einen Bausprechtagtermin zu vergeben. Es ist daher die Mitnahme von vollständigen Planunterlagen zu empfehlen, um seitens der Behörde eine effiziente Vorbegutachtung durchführen zu können.        

Großer Bausprechtag:

2020
Donnerstag, 02. April 2020
Donnerstag, 07. Mai 2020
Donnerstag, 04. Juni 2020
Donnerstag, 02. Juli 2020
Donnerstag, 06. August 2020
Donnerstag, 03. September 2020
Donnerstag, 01. Oktober 2020
Donnerstag, 05. November 2020
Donnerstag, 03. Dezember 2020

Kleiner Bausprechtag:                  

2020
Donnerstag, 23. April 2020
Donnerstag, 28. Mai 2020
Donnerstag, 18. Juni 2020
Donnerstag, 23. Juli 2020
Donnerstag, 20. August 2020
Donnerstag, 17. September 2020
Donnerstag, 15. Oktober 2020
Donnerstag, 19. November 2020
Donnerstag, 17. Dezember 2020    

Wo:
Bezirkshauptmannschaft Krems, Drinkweldergasse 15    

     



Gemeinderatssitzungen

 Sitzungsprotokolle der öffentlichen Sitzungen des Gemeinderates   

protokoll-26092019.pdf

protokoll-18062019.pdf      

protokoll-26032019.pdf    

protokoll-18122018.pdf

protokoll-25092018.pdf

protokoll-04062018.pdf

protokoll-19032018.pdf

Es wird darauf hingewiesen, dass gemäß den Bestimmungen der NÖ GO und der DSGVO eine Veröffentlichung von Sitzungsprotokollen öffentlicher Gemeinderatssitzungen nur nach Genehmigung durch den Gemeinderat, welche in der nächstfolgenden Sitzung erteilt wird, zulässig ist.    

 


Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos